logo-vw logo-vw-nfz logo-audi logo-skoda logo-seat
zurück



Audi startet in ein neues Marktsegment - der Audi Q3 ist der Premium-SUV im kompakten Format. Er ist sportlich und effizient, vielseitig und trendy - ein Typ, der sich auf allen Straßen und Wegen wohl fühlt. Der Q3 präsentiert das Können von Audi auf allen Technikfeldern - bei seiner leichten Karosserie, bei den starken und effizienten Antrieben, beim dynamischen Fahrwerk und bei den hoch entwickelten Assistenz- und Multimedia-Systemen. Viele seiner Features kommen direkt aus der Luxusklasse.

Design und Karosserie
Der Audi Q3 trägt das sportlichste und progressivste Design in seinem Segment. Der Singleframe-Grill mit den angeschnittenen oberen Ecken dominiert die Front, die spannungsvoll gewölbte Motorhaube führt seine Kontur fort. Die keilförmigen Scheinwerfer sind auf Wunsch mit Xenon plus-Einheiten samt LED-Tagfahrlicht bestückt. Große Lufteinlässe demonstrieren das Potenzial der Motoren.

Innenraum
Das geräumige Interieur des Audi Q3 führt die sehnig-leichte Linie des Außen­designs harmonisch fort. Ein großer Bogen, der wrap-around, umläuft den Fahrer und den Beifahrer - bekannt aus den großen Baureihen der Marke. Die horizontale Gliederung der Instrumententafel betont die Breite. Das optionale, bis zu sieben Zoll große Farbdisplay befindet sich auf der Armaturentafel und ist ein Novum in der Q-Baureihe.

Eine kompromisslos hohe Verarbeitungsqualität ist für Audi ebenso Ehrensache wie eine stilsichere Hand bei der Auswahl der Farben und Materialien.

Die Bedienung des Audi Q3 ist logisch aufgebaut und intuitiv verständlich - auch das ist typisch Audi. Die Instrumente lassen sich auf den ersten Blick sicher ablesen, und die Sitze vermitteln hervorragenden Halt und Führung. Die Audioanlage chorus mit Aux-in-Anschluss ist ebenso serienmäßig an Bord wie eine Klimaanlage und ein umfangreiches Paket an Rückhaltesystemen.

Audi connect
Audi stellt für den Q3 einen ganzen Baukasten Infotainment-Technologien bereit. Das connectivity Paket beispielsweise umfasst das Audi Music Interface zum Einbinden mobiler Player und eine Navigationsvorbereitung, die der Kunde sofort oder zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt aktivieren kann.

Viele weitere Lösungen stammen unmittelbar aus der Luxusklasse. Das Bose Surround Sound System etwa integriert 14 Lautsprecher; die vorderen Tieftöner werden bei Dunkelheit effektvoll umleuchtet. Der Highend-Baustein beim Infotainment ist das große Festplatten-Navigationssystem MMI plus - sein manuell ausfahrbarer Siebenzoll-Farbmonitor präsentiert hoch auflösende 3D-Grafiken, die Spracheingabe versteht ganze Wörter.

Assistenzsysteme
Auch die Assistenzsysteme für den Q3 kommen aus den höheren Baureihen. Der Audi side assist erleichtert dem Fahrer den Spurwechsel per Radar, der Audi active lane assist unterstützt ihn beim Halten der Spur, indem er gegebenenfalls die Lenkung leicht korrigiert. Die kamerabasierte Tempolimitanzeige präsentiert wichtige Verkehrszeichen im Display des optionalen Fahrerinformationssystems.

Der Audi Q3, der im spanischen Martorell bei Barcelona vom Band läuft, startet im Juni in den Verkauf.



Kraftstoffverbrauch nach 80/1268/ EWG:
7,7 - 5,2 l/100 km (kombiniert)
CO2-Emissionen: 179 - 137 g/km (kombiniert)

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

 




 
Impressum | Datenschutz | OS Plattform
Social Networks